Boote        

Aktuelles P-Sails Boot für die RG-65 Klasse ist die No.3, die auf einem modifizierten und an die RG-Verhältnisse angepassten M-Boot Riss basiert. Inzwischen gibt es mehrere Varianten. Angefangen hat alles mit einer Version mit klassischem Rigg. Seit einiger Zeit werden auch Boote mit Swingrigg erfolgreich gesegelt. Ein ausführlicher Bericht zur No.3 ist in den Heften 04 und 05/2013 erschienen.  

 

Als Idee gibt es jetzt auch eine neue Version (Mk II) mit modifizierten Vorschiff und neuem Deckslayout bei ansonsten unveränderten Linien. Diese wird demnächst in der P-Sails Werft als Prototyp entstehen. Aktuelle Infos dazu wird es regelmäßig im Blog geben. 

 

Gemeinsam mit Andreas Hoffmann wurde inzwischen das Projekt "Volksknickspanter" abgeschlossen (ja, ist ein blöder Name, ich weiß, aber der stammt nicht von mir...). Als erster Ansatz sollte dazu bei P-Sails eine verkleinerte Version von Michael Scharmers IOM Scharming Mk VIII entstehen. In Zusammenarbeit mit Andy ist ein Knick-/Rundspanter daraus geworden. Die Knickspantversion NeKst hat Andy gebaut, bei P-Sails ist die NeKst Round realisiert worden. Beide Boote haben ihre Testfahrten erfolgreich bestanden, Bauzeichnungen für die NeKst gibt es bei Andy, die für die NeKst Round gibt es am Ende der NeKst Round Seite.